Workshop 3
Private Equity – alternativloser Portfoliobestandteil in den nächsten Jahrzehnten

Workshop Private Equity –
alternativloser Portfoliobestandteil in den nächsten Jahrzehnten

08.06.2021, 18:00 Uhr

„Private Equity steht seit Langem im Fokus von Investoren und wird noch mehr ins Rampenlicht rücken.“

Der gesamte Private-Equity-Markt boomt bereits seit Jahren. Viele Investoren haben außergewöhnliche Renditen erzielen können. Weltweit sind Rekordvolumina in die Private-Equity-Märkte geflossen. Als einer der erfahrensten Investoren Deutschlands in diesem Bereich wird Alexander C. Binz im dritten Workshop zunächst die aktuellen Entwicklungen und Trends der Anlageklasse aufzeigen. Im Anschluss wird darüber diskutiert, warum Private Equity auch weiterhin den Markt für Alternative Investments dominiert und im nächsten Jahrzehnt eine noch stärkere Gewichtung in der Portfolioallokation der institutionellen Investoren einnehmen kann.

Dozent

Alexander C. Binz

Founding Partner, Circle Eleven

Die Teilnahmeplätze sind begrenzt und werden in Reihenfolge der eingehenden Anmeldungen reserviert und bestätigt. Detaillierte Informationen erhalten Sie nach Rückbestätigung Ihrer Anmeldung.

Teilnahmegebühren:

  • 40,- EUR pro Workshop und Teilnehmer
  • 150,- EUR pro Teilnehmer für die komplette Workshopreihe
  • Für Mitglieder des ecfs reduzieren sich die Teilnahmegebühren um 50%

Bei Absagen weniger als 10 Tage vor dem Workshop oder bei Nichterscheinen wird die volle Teilnahmegebühr berechnet.
Etwaige Programmänderungen aus dringendem Anlass bleiben vorbehalten.